Samstag, 29. Oktober 2011

Kerstin Gier

Kerstin Gier wurde 1966 geboren. Sie wollte schon als Kind Schriftstellerin werden und studierte Germanistik, Angilistik und Musikwissenschaften. 1995 begann sie mit dem Schreiben und schrieb überwiegend Frauenromane. Heute lebt Kerstin Gier in einem Dorf in der Nähe von Bergisch Gladbach.

Eine Auswahl ihrer Werke:

- Männer und andere Katastrophen
- Die Mütter-Maffia
- Für jede Lösung ein Problem
- Ach wär ich nur zu Hause geblieben
- In Wahrheit wird viel mehr gelogen
- Rubinrot
- Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner

Quelle und andere Quelle

Kommentare:

glitzerfee hat gesagt…

Lasse mal einen lieben Gruß da!

Gehe bald zur Kerstin Gier Lesung und bin schon ganz gespannt wie es wird!

Elle hat gesagt…

Klar, du musst dir ja auch dein eigenes Bild davon machen. :)

Liebe Grüße,
Elle

Chrisi hat gesagt…

@glitzerfee
cool, ich hätte sie gerne auf der Büchermesse getroffen, war aber leider an dem Tag da, wo sie nicht mehr da war :(